Nutzwertgutachten

Das Nutzwertgutachten dient zur Begründung von Wohnungseigentum gemäß Wohnungseigentumsgesetz 2009 in der geltenden Fassung. 

Angeboten werden sämtliche erfordelichen Leistungen in Zusammenhang mit der Erstellung von Nutzwertgutachten im Neubau- sowie Altbaubereich (Bestandspläne, Dachgeschoss-Ausbau, etc.)

Bauzustandsgutachten

Gemäß Wohnungseigentumsgesetz ist bei Erstverkauf einer Wohnung in Häusern, deren Baubewilligung zum Zeitpunkt der Zusage von Wohnungseigentum älter als 20 Jahre ist, ein Gutachten über den Bauzustand der allgemeinen Teile des Hauses, insbesondere über in absehbarer Zeit notwendig werdende Erhaltungsarbeiten, zu übergeben.

 

Beweissicherung bei Abbrucharbeiten

Die Beweissicherung dient dazu den Zustand der beim Nachbarn bestehenden Bauwerke objektiv und übereinstimmend zu dokumentieren, damit bei allfällig auftretenden Schäden das Ausmaß und vor allem der Verursacher der Schäden möglichst einfach und klar festellbar sind. Die Beweissicherung wird mit Fotos und ergänzenden Kommentaren dokumentiert.

 

Liegenschaftsbewertung

Erstellung von Gutachten über den Verkehrswert von Immobilien, insbesondere von Wohngebäuden.

Die Bewertungen und Schätzungen werden für Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und für Wohungseigentumsobjekte abgeboten. Eine weitere Leistung ist die Wirtschaftlichkeitsprüfung von Bauträgerprojekten.